Wieder Symptome

Da es kein einheitliches, typische Krankheitsbild gibt, ist der Weg zur Diagnose oft steinig. Erfahrene Betroffene helfen hier gerne, Irrwege zu vermeiden.
DieL
Beiträge: 30
Registriert: 8. Aug 2020, 13:03

Re: Wieder Symptome

Beitrag von DieL »

Gastritis ist ein gutes Stichwort!
Was wir sonst im Winter an Erkältungen haben, haben wir z.Zt. mit stressbedingten Erkrankungen.
Tinnitus, Schlafstörungen, Magen/Darm-Geschichten, Migräne/Kopfschmerz, Rücken (ohne erkennbare Ursache), Herpes, Gürtelrose, Hautgeschichten... gefühlt bei jedem zweiten Kunden (der Rest ist Dauertherapie mit Herz/Kreislauf, Diabetes, Asthma...)

Ich wünsche Dir schnell eine gute Besserung!

BeccaL
Beiträge: 6
Registriert: 4. Feb 2021, 17:56

Re: Wieder Symptome

Beitrag von BeccaL »

Hallo, hier nun also das Update:

Dünndarm: absolut kein Anzeichen für Zöliakie mehr. Die Zotten sehen super aus. Die glutenfreie Diät wird also gut eingehalten.

Magen: alles wunderbar und nichts zu sehen. Proben habe nichts gezeigt.

Leider habe ich immer noch jeden Tag Bauchschmerzen und gleichzeitig Rückenschmerzen (gleiche Höhe Magen).
Daher werde ich nochmal zum Hausarzt gehen, zur weiteren Abklärung.

Liebe Grüße und danke für eure lieben Ratschläge!

Benutzeravatar
moni130
Beiträge: 198
Registriert: 4. Apr 2020, 18:17

Re: Wieder Symptome

Beitrag von moni130 »

Wärmeflasche auf den Bauch?

Antworten