Gewürze Pfefferkörner

Hier soll keineswegs Werbung für glutenfreie Spezialprodukte gemacht werden, sondern die Augen geöffnet werden für all das, was im normalen Sortiment von Supermärkten und Discountern für uns geeignet ist.
Antworten
Roland
Beiträge: 1
Registriert: 18. Jun 2020, 12:05

Gewürze Pfefferkörner

Beitrag von Roland »

Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen wie ihr das macht.
Sehr oft steht bei Gewürzen ja dabei "Kann Spuren von ...." enthalten.
In meinem Fall jetzt, war ich auf der Suche nach ganzen Pfefferkörnern, auf jeder Verpackung stand aber der Hinweiß.
Wie macht ihr das?

lg

Roland

Benutzeravatar
moni130
Beiträge: 217
Registriert: 4. Apr 2020, 18:17

Re: Gewürze Pfefferkörner

Beitrag von moni130 »

Hallo Roland,

ich überlege mir, wie viel von dem mit dem Spurenhinweis versehenen Produkt ich wohl pro Tag verbrauche. "Spuren von Gluten" bezieht sich ja darauf, dass in einem Kilogramm des Produkts mehr als nur wenige Milligramm Gluten enthalten sein könnten. Da ich Pfeffer wirklich niemals als Hauptgericht verzehre, sondern auch nur im 0,x-Grammbereich dem Essen zufüge, sind mir mögliche Glutenspuren darin ziemlich egal.

Gaaanz anders verhält es sich, wenn z.B. bei Schokolade etwas von Glutenspuren steht, denn ich kenne niemanden, der von Schokolade ebenso kleine Mengen vernascht wie von Pfeffer. ;)

Lg
Monika

Reisqueen
Beiträge: 11
Registriert: 21. Jul 2020, 17:58

Re: Gewürze Pfefferkörner

Beitrag von Reisqueen »

Da bin ich absolut derselben Meinung :) Pfeffer verzerrt man in solch kleinen Mengen, dass man solche Spuren nicht bemerken sollte..ausser natürlich, wenn man beispielsweise Gewürzmischungen kauft, die Gluten enthalten. Da achte ich ganz penibel darauf, dass wirklich nichts drin ist. Aber bei Pfeffer würde ich mir keine Sorgen machen ;)

Benutzeravatar
rezeptefreund
Beiträge: 5
Registriert: 24. Nov 2020, 15:59

Re: Gewürze Pfefferkörner

Beitrag von rezeptefreund »

Da gebe ich euch recht. Bei Gewürzen wie Pfeffer würde ich sie auch bedenkenlos anwenden, weil in dem Pfeffer dann wirklich nur ein paar wenige Milligramm an Spuren von Gluten enthalten sind. Bei den Gewürzmischungen ist dies aber wieder eine ganz andere Sachlage. Da stimme ich dir zu, dass da wirklich drauf geachtet werden sollte. Und Schokolade ist ja ein Lebensmittel was ja nicht im geringen Maße verzehrt wird. Zum Glück gibt es ja inzwischen in jedem Supermarkt glutenfreie Schokolade.

Antworten