Glutenfreie Ernährung ist die einzig mögliche Therapie

Antworten
moni130
Beiträge: 108
Registriert: 4. Apr 2020, 18:17

Glutenfreie Ernährung ist die einzig mögliche Therapie

Beitrag von moni130 »

Die Ernährungsgewohnheiten in unserer Gesellschaft, das mühelos zugängliche Angebot an Lebensmitteln, wir müssen uns davon etwas distanzieren, auswählen was für uns geeignet ist und können uns so trotzdem abwechslungsreich und lecker ernähren. Das A und O ist die Beherrschung der Schlüsselworte in der Zutatenliste von Lebensmitteln, die für uns nicht geeignet sind.

Benutzeravatar
rehlein
Beiträge: 55
Registriert: 9. Mai 2020, 23:23

Re: Glutenfreie Ernährung ist die einzig mögliche Therapie

Beitrag von rehlein »

Hallöchen in die alte und neue Runde,
Ja - und man kann damit heutzutage ganz gut leben.

Dazu möchte ich noch darauf hinweisen, dass man immer wieder neu die Zutatenliste genau lesen sollte, denn die wird öfter mal geändert.

Und - auch Krümel und Kontaminationen sind schädlich.
Liebe Grüße - ALLEN viel Gesundheit!
:P
Rehlein

Reisqueen
Beiträge: 11
Registriert: 21. Jul 2020, 17:58

Re: Glutenfreie Ernährung ist die einzig mögliche Therapie

Beitrag von Reisqueen »

Die Zutatenliste auf den Produkten ist ja manchmal echt ein Dschungel...deshalb hat mir meine Ernährungsberaterin geraten, keine Produkte zu kaufen, die mehr als 4 Inhaltsstoffe hat. Dadurch muss ich auch nicht auf all die E-Mittel schauen.

Hat hier jemand Erfahrung damit?

Benutzeravatar
rehlein
Beiträge: 55
Registriert: 9. Mai 2020, 23:23

Re: Glutenfreie Ernährung ist die einzig mögliche Therapie

Beitrag von rehlein »

Hallo in die Runde,
Vier? Da kommt man nicht weit.

Die glutenhaltigen Zutaten wie Weizenmehl müssen DICK geschrieben sein.
Liebe Grüße - ALLEN viel Gesundheit!
:P
Rehlein

DieL
Beiträge: 6
Registriert: 8. Aug 2020, 13:03

Re: Glutenfreie Ernährung ist die einzig mögliche Therapie

Beitrag von DieL »

Abdr prinzipiell ist die Idee der Ernährungsberaterin gut: je weniger Zutaten, desto weniger Verarbeitung desto weniger Gefahr von Konatminationen.
Und: desto höher üblciherweise der Nährwert (vom Zuckerpäckchen mal abgesehen vielleicht).

katja201
Beiträge: 10
Registriert: 10. Sep 2020, 17:23

Re: Glutenfreie Ernährung ist die einzig mögliche Therapie

Beitrag von katja201 »

Hallo :)
Mir hat meine Ernährungsberaterin auch dazu geraten, nur Produkte mit maximal 5 Inhaltsstoffen zu konsumieren. Ich hatte nämlich schon oft das Problem, dass doch Probleme aufgetreten sind, obwohl ich bis dato auf keine der Zutaten reagiert habe.

Aber zum Glück gibt es ja so viel tolle Lebensmittel zur Auswahl, weshalb es nicht ganz so schwer ist auf manches verzichten zu müssen :)

Benutzeravatar
Sibylle
Beiträge: 63
Registriert: 9. Mai 2020, 16:19

Re: Glutenfreie Ernährung ist die einzig mögliche Therapie

Beitrag von Sibylle »

Hallo Katja!

Bevor du keine eindeutige Diagnose hast, macht es wenig Sinn auf etwas zu verzichten. Du könntest dich unnötig einschränken.

Aber generell gebe ich deiner Ernährungsberaterin in dieser einen Aussage Recht: je weniger Zutaten auf der Liste stehen, desto besser.
Ich überlege gerade, welche Produkte mit Zutatenliste ich zuletzt gekauft habe... Ah! Schokolade. :lol:

--------------

Ich bin die ganze Zeit am Überlegen: Hat dich deine Ernährungsberaterin auf den Trichter Zöliakie gebracht?? Wenn das so wäre, wäre diese eine Weitere in der Reihe der Scharlatane, die die Leute mit Halb- oder Nichtwissen verunsichern.
Es wird Zeit, dass der Begriff "Ernährungsberater" auch in Deutschland geschützt wird. Unglaublich wie manche Menschen ihr Geld verdienen!
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Antworten