Pfannkuchen aus roten Linsen

Antworten
Benutzeravatar
Sibylle
Beiträge: 71
Registriert: 9. Mai 2020, 16:19

Pfannkuchen aus roten Linsen

Beitrag von Sibylle »

Linsenpfannkuchen sind schnell gemacht und von Natur aus gf.

1.JPG
1.JPG (46.98 KiB) 567 mal betrachtet

Die Zutaten für eine Person:

2 Messlöffel rote Linsen, gemahlen (geht ganz einfach in der Kaffeemühle)
1 Ei
etwas Salz
ca. 4 Messlöffel Wasser
1 Msp gf Backpulver oder Natron

Das Ganze rührt man zusammen und lässt es ca. 10 Minuten quellen. Danach in der Pfanne ausbacken.
Ich habe den Pfannkuchen mit Tomate und Thunfisch gefüllt.
5.JPG
5.JPG (59.27 KiB) 566 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Sibylle am 10. Jul 2020, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, Sibylle
-----------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

moni130
Beiträge: 120
Registriert: 4. Apr 2020, 18:17

Re: Pfannkuchen aus roten Linsen

Beitrag von moni130 »

Bei mir wurden zwei leckere Pfannkuchen draus. Mit Frischkäse, mal mit mal ohne Kräuter, dazu Tomate und Mungobohnenkeimlinge, ein in jeder Hinsicht leichter Genuß.

Danke für diese wirklich einfache und schnell zuzubereitende Rezept!

Monika

Reisqueen
Beiträge: 11
Registriert: 21. Jul 2020, 17:58

Re: Pfannkuchen aus roten Linsen

Beitrag von Reisqueen »

Wow das sieht ja richtig lecker aus! Bin so oder so ein riesen Fan von roten Linsen :)

Probiere das Rezept heute Abend gleich aus.

Benutzeravatar
LebenOhneGluten
Beiträge: 7
Registriert: 13. Okt 2020, 09:38

Re: Pfannkuchen aus roten Linsen

Beitrag von LebenOhneGluten »

Da kann ich nur zustimmen WOW. Das sieht klasse aus! Das muss ich direkt auch mal ausprobieren. Da wird sich mein Kleiner bestimmt freuen, der liebt Pfannkuchen :D
VG, Simona

Antworten